Int. Josko Laufmeeting, Andorf | Julian Preissl läuft Kärntner Jahresbestleistung über 1.000 m

Julian Preissl (Jg. 1998) lief beim „Int. Josko Laufmeeting“ in Andorf (OÖ) über 1.000 m in 2:33,62 Min. eine neue persönliche Bestzeit und klassierte sich im internationalen Starterfeld am neunten Gesamtrang.

Mit den gelaufenen 2:33,62 Min. führt Julian Preissl aktuell die Kärntner Jahresbestenliste 2016 über die 2 ½ Stadionrunden an.

Maja Kropiunik überzeugte beim Bundesländercup der Jugend!

Eine starke Leistung bot LC Villach U18-Athletin Maja Kropiunik beim am Wochenende in Linz ausgetragenen Bundesländercup der Jugend (Altersklasse U18).

Über ihre Paradedisziplin – die 100 m Hürden – lief sie in 14,60 Sek. auf den ausgezeichneten 2. Platz und liegt in der ÖLV U18-Jahresbestenliste damit auf Rang 3.

Über die 100 m blieb sie in 12,81 Sek. erstmals unter 13 Sekunden und landete damit auf Rang 10.

U18-Vereinskollege Finn-Yannik Ebner eroberte über die 400 m Hürden in 60,80 Sek. den 7. Platz.

KMS Allg., U23, U18 | Maja Kropiunik holte 5 Titel

Bei den in Klagenfurt ausgetragenen Leichtathletik-Landesmeisterschaften in der Allgemeinen Klasse, U23 und U18 standen die LC Villach-Athleten insgesamt zehn Mal am Siegerpodest.

Am erfolgreichsten schnitt U18-Atheltin Maja Kropinik ab, die fünf Titel (100 m, 100 m Hürden, 200 m, 4 x 100 m + Weitsprung) in ihrer Altersklasse holte und über die 100 m Hürden in 14,80 Sek. eine persönliche Bestleistung erzielte.
Den Staffel-Sieg über 4 x 100 m in 52,41 Sek. in der Altersklasse U18 feierte sie gemeinsam mit ihren Kolleginnen Verena Albel, Pia Kilzer und Lena Müller.

ÖMS Berglauf: Michaela Zwerger gewinnt die W50 und wir gesamt 6.!

Bei den in Schladming (Lauf auf die Planai) ausgetragenen Österreichischen Berglaufmeisterschaften bestätigte Michaela Zwerger (Jg. 1966) einmal mehr ihre ausgezeichnete Form.

Sie siegte in ihrer Altersklasse W50 in 56:54,0 Minuten souverän und belegte in der Damen Gesamtwertung den ausgezeichneten 6. Platz.

Wolfgang Zwerger klassierte sich in der Altersklasse M50 mit einer Zeit von 56:53,9 Minuten auf Platz 9.

KMS Berglauf: Michaela Zwerger hatte es eilig, sehr eilig!

Bei den im Zuge des 12. Schwarzgupfberglauf ausgetragenen Kärntner Berglaufmeisterschaften – mit insgesamt 135 Teilnehmerinnen und Teilnehmern – hatte es LC Villach-Athletin Michaela Zwerger (Jg. 1966) sehr eilig:
Sie siegte souverän in 01:07:42 Stunden und krönte sich zur Kärntner Berglaufmeisterin 2016.

Neue PB für Christian Robin in Koblenz

Nach seiner starken Leistung beim diesjährigen Wien-Marathon (2:22:51 Stunden | 15. Gesamtrang) fixierte LC Villach Marathon-Ass Christian Robin (Jg. 1983) beim internationalen Meeting in Koblenz über die 5.000 m In 14:58,40 Min eine neue persönliche Bestleistung und blieb erstmals unter der 15 Minuten-Marke!

Vereinskollege Florian Schipflinger (Jg. 1982) finishte über die gleiche Distanz in 15:40,04 Min.

ÖMS 3x800m U16 in Klagenfurt

Im Rahmen der Österreichischen Vereinsmeisterschaften in Klagenfurt wurden auch die 3x800m Meisterschaften U16 weiblich ausgetragen.

Barzauner Alyin, Frey Johanna und Trabesinger Dorina belegten hierbei mit einer Zeit von 08:10,63 min Platz 11.

KMS 5.000 m + Langstaffeln | LC Villach holte 5 Titel

Am Freitag, 13.05.2016 fanden im Stadion Villach Lind die Kärntner Meisterschaften über 5.000 m und Langstaffeln statt.

Die stärkste Leistung bot Cornelia Wohlfahrt (LAC Klagenfurt), die den von ihr gehaltenen Landesrekord über 5.000 m in der Altersklasse U20 um 20 Sekunden auf 18:09,48 Min. verbesserte.

Der veranstaltende Verein, LC Villach, war mit fünf Titeln am erfolgreichsten.

Zu Meisterehren kamen:

5.000 m Männer:
Florian Schipflinger | LC Villach: 16:07,59

ÖMS 10.000 m

Florian Schipflinger belegte bei den ÖMS über 10.000m in Ternitz mit einer Zeit von 32:46,84min Platz 7.

LC Villach Aufbaumeeting

Am Freitag, 13. Mai 2016, findet im Stadion Villach/Lind ab 16.30 Uhr ein Aufbaumeeting statt.

Die Ausschreibung hierfür finden Sie hier.

Seiten

LC-Villach RSS abonnieren