Sebastian Ambrosch gewann den Steirischen Crosslaufcup!

Bei eisiger Kälte (-10 Grad) fanden am 25. Feber in Frohnleiten die Steirischen Crosslaufmeisterschaften statt! Gleichzeitig war es auch der letzte Bewerb des Steirischen Crosslaufcups!
Für Sebastian, der in der Klasse U-14 startet, war es der fünfte Sieg in Folge nach Ternitz, Leoben, St. Paul und Graz!
Der LC Villach Athlet nützte diesen Cup als Vorbereitung für die Österreichischen Crosslaufmeisterschaften, die am 10. März in Salzburg Rif stattfinden, wo Sebastian zu den Medaillenanwärtern zählt!
 
Wir wünschen Sebastian alles Gute für die Österreichischen Crosslaufmeisterschaften.