LC Villach Nachwuchsläufer bei Kirschblütenlauf 2018!

Der LC Villach war am Samstag, dem 12.05. mit einem 21-köpfigen Team und den Betreuern Daniela Wenzel und Wolfgang Albel ins Parkbad nach Krumpendorf gereist, um mit einem möglichst großen Team am „Kirschblütenlauf“ teilzunehmen. Der karitative Gedanke steht bei dieser, bereits zur Tradition gewordenen, Veranstaltung im Mittelpunkt, kommt doch der Reinerlös der Nenngelder der Kärntner Kinderkrebshilfe zugute.

Tobias Steindorfer (Jg. 2005) und Verena Albel (Jg.1999) gewannen ihre Altersklassen und standen am Podest ganz oben. Ähnlich erfolgreich waren Franziska Pekastnig (Jg. 2005) und Hanna Rauter, mit Jahrgang 2013 die jüngste Athletin des LC Villach, die jeweils zweite Plätze eroberten. Lia-Laureen Ebner und Natalie Wenzel verfehlten das Podest um wenige hundertstel Sekunden und erreichten den ausgzeichneten vierten Platz!

Weitere Ergebnisse

U8 weiblich: 

13. Platz Giulia Aureli

17. Platz Sophie Illing

18. Platz Marie Schwab

U8 männlich:

9. Platz Max Sommer 

19. Platz Tobias Lussnig 

42. Platz Jakob Sandrisser

U12 weiblich:

6. Platz Samantha Tosin

14. Platz Melissa Pekastnig

16. Platz Sonja Schustereder

U12 männlich:

34. Platz Philipp Putz

39. Platz Fabio Aureli

56. Platz Jakob Steindorfer

U14 weiblich:

26. Platz Anna Niederdorfer

U14. männlich:

18. Platz Luca Chialina

Gratulation an das gesamte Team!