Red Bull 400 WM

Abseits von „Kärnten läuft“ sorgten die Sprinterinnen und Sprinter des LC Villach für Aufsehen.
Sie starteten bei der „Red Bull 400 WM“ in Bischofshofen und eroberten in der Mixed-Mannschaft im Staffel-Bewerb Rang 8.
Patrick Knafl, Finn-Yannik Ebner und Maja Kropiunik mussten dabei die Skiflug-Schanze von unten nach oben über die Distanz von 400 m bewältigen.