Vier Meistertitel für unseren Nachwuchs!

Am 10.11. fanden die letzten Kärntner Meisterschaften des Jahres am Truppenübungsplatz in Glainach bei Ferlach statt. Die vom HSV Triathlon Kärnten organisierten Crosslauf- Meisterschaften gingen erstmals im Herbst über die Bühne!
Mehr als 200 Starterinnen und Starter nahmen daran teil! Der LC Villach war mit 17 NachwuchsathletenInnen mit dabei!
 
Der LC Villach könnte 12 Medaillen mit nach Hause nehmen!
 
Alina Pewal lieferte dabei die größte Überraschung! Sie gewann als Kurzstreckenläuferin in der Klasse U16 klar und konnte mit ihren Vereinskolleginnen Elisa Huberund Larissa Schönsleben in der Mannschaft auch noch eine zweite Goldmedaille holen!
Zu einem spannenden Duell kam es in der Klasse U14 Männlich! Sebastian Ambrosch gewann dabei Gold vor Tobias Steindorfer! Auch sie konnten sich zusammen mit Luca Chialina über Mannschaftssilber freuen!
Die vierte Goldmedaille holten Dorina TrabesingerLena Müller und Johanna Frey in der Mannschaft der Klasse U18. Dorina wurde in der Einzelwertung dieser Klasse ausgezeichnete Zweite!
Weitere Silbermedaillen gewannen unsere jüngsten in der Mannschaft U12 mit der Besetzung Lia Laureen EbnerSonja Schustereder und Melissa Pekastnig
Bronzemedaillien gewannen Elisa Huber U16, Lena Müller U18 und Verena Albel U20 die erstmals über die Kurzdistanz (4000m) antreten musste!
 
Weiter Ergebnisse:
4. Platz    Lia Laureen Ebner U12
                Larissa Schönsleben U16
               Julian Pinter U18
               Johanna Frey U18
5. Platz   Georg Albel U18
15. Platz Sonja Schustereder U12
16. Platz Melissa Pekastnig U12
              Luca Chialina U14
18. Platz Jakob Steindorfer U12
 
Gratulation an das gesamte Team!