Kärntner Leichtathletikmeisterschaften: 25 Medaillen, 10 davon in Gold!

Erstmals wurden die Kärntner Leichtathletikmeisterschaften (25/26.Mai) aller Klassen von U16 - Allgemeine Klasse an einem Wochenende ausgetragen!
Der LC Villach war mit 19 TeilnehmerInnen in das RZ/WAC Stadion nach Wolfsberg angereist. Insgesamt waren mehr als 120 Athleten bei diesen Meisterschaften gemeldet!
Äußerst erfolgreich verlief es für unsere AthletenInnen. So konnte sich Patrick Knafl (AK-M) über die Distanzen 200m und 400m über Gold freuen! Obendrein holte er noch zweimal Silber über 100m und 4x100 Staffel (mit Finn Yannik Ebner, Georg Albel und Markus Landl)

Finn-Yannik Ebner und Tobias Steindorfer erzielten persönliche Bestleistungen!

Die LC Villach Athleten waren am Pfingstwochenende international im Einsatz:

Finn-Yannik Ebner und Patrick Knafl starteten beim Pfingstmeeting in München.
Finn-Yannik (Jg. 2000) lief die 400 m in 51,13 Sekunden und erzielte damit eine persönliche Bestleistung.
In der Österreichischen U20-Jahresbestenliste liegt er damit auf dem zweiten Rang!

Vereinskollege Patrick Knafl (Jg. 1991) absolvierte die halbe Stadionrunde (200 m) in guten 23,85 Sekunden.

LC Villach Nachwuchsläufer bei Kirschblütenlauf 2018!

Der LC Villach war am Samstag, dem 12.05.

Persönliche Bestleistung für Julian Pinter über 3000 Meter!

Beim 5. Internationalen Meeting dell' amicizia in Klagenfurt lief Julian Pinter über 3000 Meter mit einer Zeit von 10:09,78 auf Rang drei.

Erster Wettkampf des Volksbank KLV Talente Cup 2018!

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 29.04. der erste Wettkampf der KLV-Wettkampfserie Volksbank KLV Talente Cup 2018 in Klagenfurt statt. Der LC Villach war mit neun Kids am Start. Bei diesem Wettkampf mussten die Kinder die Bewerbe 30m Fliegend, 30m Hürden und einen Hindernislauf bewältigen. Dazu kam noch Vortex und Weitsprung. Im Vordergrund stand dabei das Kennenlernen der Lauf-, Wurf- und Sprungdisziplinen. 

LC Villach AthletenInnen erfolgreich in Wien!

Bei den am Wochenende im Vorfeld des Wien Marathons ausgetragen Österreichischen Straßenlaufmeisterschaften über 5 und 10 km konnten die LC Villach SportlerInnen mit guten Leistungen überzeugen.

Gute Leistungen für Julia Presslinger bei Meeting in Italien!

Am Samstag, dem 14.04. nahm Julia Presslinger bei einem Nachwuchsmeeting in Spilimbergo Nähe Udine teil.
Im Kugelstoßen wurde Julia mit einer Weite von 7,59 m ausgezeichnete zweite. 

KMS Straßenlauf 5+10 km | Zwerger u. Pinter holten Gold und Silber

Im Zuge des 24. Int. St. Pauler Mostlandlaufes wurden auch die Kärntner Meisterschaften im Straßenlauf über 5 und 10 km ausgetragen.

LC Villach Athletin Michaela Zwerger gewann über 10 km in 40:24 Min. ihre Altersklasse (W50) souverän und belegte in der Damen-Gesamtwertung Rang 2.

Im U-18 Bewerb über 5 km eroberte LC Villach Talent Julian Pinter Silber und konnte in 18:31 Min. eine persönliche Bestleistung über diese Distanz erzielen.

Christian Robin lief in Venlo 1:08:35

LC Villach Athlet Christian Robin (Jg. 1983) hat heute, 25.03.2018, in Vorbereitung auf den diesjährigen Wien-Marathon am 13. Weir Venloop Halbmarathon in Venlo (Niederlande) teilgenommen.

Er finishte in guten 1:08:35 Stunden und wurde in der Gesamtwertung 33. von insgesamt 7.918 gewerteten Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmern.

Johanna Frey und Julian Pinter siegten in Wolfsberg

Die jungen Athletinnen und Athleten, namentlich Johanna Frey (Jg. 2001) und Julian Pinter (Jg. 2001), trugen sich am Samstag, 25.03.2018, in Wolfsberg in die Siegerlisten ein.

Im Zuge des „INTERSPORT Halbmarathons“ gingen sie über die 10.000 m an den Start und standen in ihrer Altersklasse (U20) am Podest ganz oben. Johanna absolvierte die 10 km-Distanz in 54:22 Minuten, Julian in sehr flotten 38:36 Minuten.

Seiten

LC-Villach RSS abonnieren